A A A

Pressemitteilungen

DU BIST ANDERS ALS ICH

Du bist anders als ich……  jeder ist einmalig und genau richtig so, wie er ist. Das war die Botschaft des Projektes „ Anderssein verbindet uns“ der Kita „100-Morgen-Wald“ in Niederdorfelden.

Defibrillatorenübergabe am „Haus am Lindenplatz“

Der Ortsverein Maintal des Deutschen Roten Kreuzes, dem auch Niederdorfelden angehört, bat vor einiger Zeit die Gemeindeverwaltung um finanzielle Unterstützung bei der Finanzierung eines Defibrillators, der am „Haus am Lindenplatz“...

Preisträger von „Jugend musiziert“ im Konzert

Am Samstag, 11.03.2017, 11 Uhr, bietet sich den Besuchern des Bürgerhauses Niederdorfelden ein besonderer Hörgenuss:  Es musizieren die Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse Galina Weimer, die in diesem Jahr durch...

AWO-Flohkiste und Kinderlobby erhalten Erlös aus "Krabbelsack"

Durch den Verkauf von aus der Bevölkerung gespendeten Geschenken an die BesucherInnen des Niederdorfelder Weihnachtsmarktes kam der stolze Betrag von 366,-- Euro zusammen.

Bücherei-Bilanz: Ausleihzahlen nahezu gleichgeblieben

Die Gemeindebücherei in Niederdorfelden weist zurzeit 2.071 Medien aus, davon sind 1.755 Kinder- und Sachbücher und 316 Hörbücher für Erwachsene.

25 Jahre Treue zur Gemeindeverwaltung

Im Kreise der Kolleginnen und Kollegen feierte Melanie Falk Anfang Januar ihr 25-jähriges Dienstjubiläum in der Gemeinde Niederdorfelden.

Neuer Lesestoff für die Bücherei

"Heimat ist kein Ort- Heimat ist ein Gefühl". Über diesen Ausspruch Herbert Grönemeyers lohnt es sich, nachzudenken. Man ist erst dann zu Hause, wenn man sich zu Hause fühlt. Integration ist heute eine wichtige Aufgabe,...

Anita Kühner – seit 25 Jahren im Kindergarten

Am 02.01.1992 hatte Anita Kühner ihren ersten Arbeitstag in der Gemeinde Niederdorfelden. Heute nun kann Sie auf 25 Dienstjahre im öffentlichen Dienst zurückblicken.

Frau Kühner arbeitete zunächst im Kindergarten...

100-Morgen-Wald - Anders Sein verbindet uns...

Menschen, die vor Krieg, Hunger und Elend nach Deutschland flüchten,  beschäftigen unser Land schon seit geraumer Zeit. Sie sind Gegenstand von politischen Debatten, Talkshowrunden und Gesprächen auf der Straße.

Unsere...

Großartige Weihnachtsparty bei der Pusteblume in Niederdorfelden.

Endlich war der große Tag gekommen. Dieses Jahr fand die traditionelle Weihnachtsfeier des Kindergartens Pusteblume gruppenübergreifend im Bürgerhaus in Niederdorfelden am 13. Dezember statt. Die Freude darauf war enorm, so dass...

Gute Stimmung beim Seniorenausflug zum Würzburger Weihnachtsmarkt

Der diesjährige Seniorennachmittag der Gemeinde Niederdorfelden am 30.11.2016 ging auf Wunsch des Bürgermeisters Klaus Büttner in die Metropole des Frankenlandes - nach Würzburg auf den Weihnachtsmarkt.

Traditioneller Weihnachtsmarkt am 11. Dezember in Niederdorfelden

Am Platz vor dem Jakob-Burkhardt-Haus (Altes Rathaus) und der Evangelische Kirche wird es am 11. Dezember ab 14:00 Uhr weihnachtlich zugehen. In heimeliger Atmosphäre sorgen Vereine, Privatpersonen und Händler für...

Chlorung des Trinkwassers in Nidderau, Schöneck und Niederdorfelden

Gelnhausen -   Der Wasserlieferant OVAG nimmt im Zeitraum von Freitag, 25. November bis Sonntag, 27. November 2016 Umbauarbeiten an seiner Fernwasserleitung vor. Bereits ab Montag, 21. November bis zum Ende der Bauphase setzt das Unternehmen...

Krabbelsack beliebt bei Jung und Alt

Um das Warten auf die großen Geschenke am Heiligabend zu verkürzen gehört seit langen Jahren der Krabbelsack zum Weihnachtsmarkt in Niederdorfelden.

Die liebgewonnene Tradition setzt sich auch auf dem diesjährigen...

Klage der Gemeinde Niederdorfelden gegen den Kommunalen Finanzausgleich

Thorsten Stolz: Am Beispiel von Niederdorfelden zeigt sich das ganze Dilemma des unausgegorenen Kommunalen Finanzausgleichs

Spende der Schmitt Industrievertretungen GmbH zur Sprachförderung von Flüchtlingen

Momentan leben 61 Flüchtlinge in Niederdorfelden, für die in der Wohnanlage Berger Straße ein Raum zur Verfügung gestellt wurde, in dem Deutschkurse angeboten werden. 4 x wöchentlich können die Asylbewerber nun am...

Regenbogen-Gruppe besichtigt Basilika in Ilbenstadt

Zur Einstimmung auf die Erntedank-Woche besuchte die Regenbogen-Gruppe der KiTa „Pusteblume“ in Niederdorfelden die Basilika St. Peter und Paul und Maria in Ilbenstadt.  Auf der Apfelwiese vor dem Pfarrhaus sammelten die Kinder...

Volkstrauertag: Gottesdienst und Kranzniederlegung

für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft am Samstag, 12.11.2016, 15:00 Uhr in Niederdorfelden

Zum Gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft findet am Samstag, dem 12. November 2016 um 15:00 Uhr in...

Danke für alle reifen Äpfel und jedes schöne Spiel

Erntedankwoche in der KiTa „Pusteblume“

In Niederdorfeldens ältester KiTa, der „Pusteblume“,  feierten Kinder und Erzieherinnen eine ganze Woche Erntedank als deutliches Statement der Pflege traditioneller...

Laternenfest - 100-Morgenwald

Am Freitag, dem 04.11.2016 feiern wir unser Laternenfest und möchten dazu ganz herzlich einladen!
Wir beginnen, wie im Vorjahr, um 17.30 Uhr in einem großen Kreis um den  Platz vor dem Kindergarten....


Aktuelles

Gemeinde Niederdorfelden sucht weiterhin Wohnungen für Asylbewerber

Die Gemeinde Niederdorfelden sucht weiterhin dringend Wohnraum für die Unterbringung von ausländischen Flüchtlingen.