A A A
15.04.2019 - 17.04.2019

L 3008: Halbseitige Sperrung für Baugrunduntersuchungen zwischen Bad Vilbel und Niederdorfelden

Wie bereits von Hessen Mobil berichtet, erfolgten  im Bereich der  L 3008 zwischen Bad Vilbel und Bad Vilbel/Gronau bereits punktuell verschiedene Baugrundbohrungen. Diese stehen im Zusammenhang mit der Erweiterung eines straßenbegleitenden Rad- und Gehwegs und dienen der Ermittlung von ersten fachlichen Grundlagen für die  Erstellung der Planung.

Nachdem diese bisherigen Bohrungen außerhalb des Verkehrsraumes durchgeführt werden konnten, sind für die nun noch anstehenden Bohrarbeiten verkehrliche Einschränkungen erforderlich. Daher wird der Verkehr im Zeitraum vom 15.04. bis voraussichtlich  16.04.2019  für die Dauer der Arbeiten mittels Ampelregelung am Baustellenbereich vorbeigeführt.  Hessen Mobil nutzt hierfür auch ganz bewusst die erfahrungsgemäß verkehrsärmere Zeit während der hessischen Osterferien.

Hessen Mobil bittet um Beachtung der geänderten Verkehrsführung.
 



zurück