A A A
06.03.2017

Preisträger von „Jugend musiziert“ im Konzert

Am Samstag, 11.03.2017, 11 Uhr, bietet sich den Besuchern des Bürgerhauses Niederdorfelden ein besonderer Hörgenuss:  Es musizieren die Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse Galina Weimer, die in diesem Jahr durch 1. Preise im Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ brilliert haben. Die jungen Musiker haben sich allesamt durch besonders hervorragende Leistungen die Teilnahme am Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ Ende März in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz gesichert.

Im Programm unseres Konzertes stehen unter anderem Werke von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert. Der Eintritt ist frei. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auf Ihr Kommen.
 



zurück

Aktuelles

Gemeinde Niederdorfelden sucht weiterhin Wohnungen für Asylbewerber

Die Gemeinde Niederdorfelden sucht weiterhin dringend Wohnraum für die Unterbringung von ausländischen Flüchtlingen.