A A A
02.10.2017

Ehrenamtliche Helferinnen zur Betreuung von Flüchtlingen in Niederdorfelden gesucht

Die Themen Migration und Integration sind derzeit aktueller denn je. Auch in Niederdorfelden wohnen seit einigen Jahren Asylbewerber. Um die notwendige Unterstützung für diese Menschen zu organisieren hat sich bereits im Februar 2015 der Arbeitskreis Asyl Niederdorfelden gegründet, aus dem sich fünf einzelne Arbeitskreise gebildet haben.

Für den Arbeitskreis Spenden wird dringend Verstärkung gesucht. Bei den Arbeiten handelt es sich hauptsächlich in der Abholung von Spenden sowie die Mitarbeit im Spendenbasar.

Wer einige Stunden in der Woche Zeit hat und gerne mit Menschen zusammenarbeitet ist bei uns herzlich willkommen. Weitere Informationen zur Mitarbeit im Arbeitskreis Asyl Niederdorfelden erhalten Sie bei

Samira Rosenfeld, Telefon 0171 – 9972599 oder E-Mail: samira.rosenfeld@yahoo.de



zurück

Aktuelles

Interessierte Bürger für das Amt des Schöffen und Jugendschöffen gesucht

Bei der Gemeindeverwaltung beginnen zur Zeit die Vorbereitungen zur Bestellung der Schöffen, Hilfsschöffen sowie Jugendschöffen und Jugendhilfsschöffen für...

Mülltonnenmarken

Anfang des Jahres 2018 wurden die neuen Müllmarken und die Standortaufkleber für die einzelnen Mülltonnen verschickt. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger,...

Abfallkalender 2018

Die Abfallentsorgung wird in der Gemeinde Niederdorfelden, ab dem 1. Januar 2018, von der Firma Weisgerber durchgeführt. Aus organisatorischen Gründen mussten die Abfuhrtage...