A A A
16.10.2017

LATERNENFEST IM 100-MORGEN-WALD - 03.11.2017

Es tut sich was, in der Kita „100-Morgen-Wald. Eifrig werden von Kindern und Erzieherinnen Laternen gebastelt und Laternenlieder geübt, denn bis zum großen Fest muss alles fertig sein.

Am Freitag, dem 03.11.2017 feiern die Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Kita „100-Morgen-Wald“ in Niederdorfelden ihr Laternenfest und laden alle interessierten Familien Niederdorfeldens ein, daran teilzunehmen. Beginn ist um 17.30 Uhr auf dem großen Platz vor dem Kindergarten. Wir treffen uns am großen Feuer auf dem Vorplatz der Einrichtung, singen gemeinsam  alte und neue Laternenlieder und hören die Martinsgeschichte. Anschließend formieren sich alle kleinen und großen Laternenläufern zu einem langen Zug von kunterbunten Lichtern. Mit St. Martin an der Spitze führt uns unser Weg dann singend und musizierend durch die Straßen Niederdorfeldens.

Zurück im Kindergarten, gibt es für alle großen und kleinen Laternenläufer die Möglichkeit, bei Würstchen im Brötchen, Käsebrötchen und Weckmännern, Glühwein, warmen Kakao und kaltem Saft, den Abend gemütlich, bei einem netten Gespräch, ausklingen zu lassen. Der Elternbeirat, die Kinder und die Mitarbeiter/innen des „100-Morgen-Waldes“ wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß dabei.



zurück

Aktuelles

08.11.2017

Haushaltsrede Einbringung Haushalt 2018

03.07.2017

Protokoll der Bürgerversammlung vom 26.06.2017

Spendenerlöß vom Strassenfest: Jugendfeuerwehr und AK Asyl profitieren

Kurzentschlossen haben sich Gabi und Jürgen Ornau aus Niederdorfelden überlegt, am diesjährigen Straßenfest in der Pfortenstraße mit einem Crepesstand...