A A A
27.02.2018

Informationsbroschüre der Gemeinde Niederdorfelden neu aufgelegt

Frisch aus der Druckerei gekommen sind die 5.000 Exemplare der neuen Bürger-Informationsbroschüre der Gemeinde Niederdorfelden. Der Ratgeber mit interessanten Fakten, wichtigen Zahlen und vielem Wissenwerten über die Gemeinde Niederdorfelden präsentiert sich in modernem Design.

Die 32 Seiten umfassende Broschüre wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte verteilt, außerdem liegt die Broschüre im Rathaus aus.

Die Bürgerinformationsbroschüre bietet neben informativen Texten und ansprechenden Fotos einen Einblick in die Geschichte Niederdorfeldens, einen Überblick zu den Dienststellen und wer in der Gemeindeverwaltung der richtige Ansprechpartner für ihr Anliegen ist.

Darüber hinaus gibt es eine Übersicht zu den Mitgliedern des Gemeindevorstands und der Gemeindevertretung, eine Aufstellung der Ver- und Entsorger sowie die Notruftafel. Die örtlichen Vereine sind in der Broschüre ebenso aufgeführt wie die Kinderbetreuungs-einrichtungen, die Schulen und Kirchen und das Gesundheitswesen.

„Ich freue mich“, so Bürgermeister Klaus Büttner, „über die rundum gelungene Broschüre und möchte mich bei den 22 Firmen und 3 Vereinen bedanken, die durch ihre Anzeigenschaltungen es ermöglicht haben, dass uns die Broschüre keinen Cent gekostet hat.“

Sie können die Broschüre hier laden.



zurück

Aktuelles

Interessierte Bürger für das Amt des Schöffen und Jugendschöffen gesucht

Bei der Gemeindeverwaltung beginnen zur Zeit die Vorbereitungen zur Bestellung der Schöffen, Hilfsschöffen sowie Jugendschöffen und Jugendhilfsschöffen für...

Mülltonnenmarken

Anfang des Jahres 2018 wurden die neuen Müllmarken und die Standortaufkleber für die einzelnen Mülltonnen verschickt. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger,...

Abfallkalender 2018

Die Abfallentsorgung wird in der Gemeinde Niederdorfelden, ab dem 1. Januar 2018, von der Firma Weisgerber durchgeführt. Aus organisatorischen Gründen mussten die Abfuhrtage...